Eishockey-begeistertes Tattoo-Studio unterstützt den ERV Eishockeynachwuchs

Nachdem der erste Walk-IN Day bereits ein voller Erfolg war, wird es am Samstag, den 28.12. 2019, von 10-18 Uhr eine zweite Auflage des Walk-IN Days im Tattoo- und Piercingstudio FaRbelhaft geben. Dabei werden wieder 50% aller Einnahmen an die Mighty Dogs Juniors gehen. Nach dem ersten Walk-IN Day konnte sich der Nachwuchs der Mighty Dogs bereits über eine Spende von über 1200 € freuen.

Über eine erfolgreiche Wiederholung der Aktion würden sich die Mitarbeiter von FaRbelhaft und die Mighty Dogs Juniors sehr freuen. Alle Interessierten können  gerne in Studio in der Kreuzgasse 19 in Schweinfurt vorbeikommen und sich zum MD-Vorzugspreis piercen und tätowieren lassen.

JD, Meli und weitere Mitarbeiter freuen sich auf Euer kommen und halten schonmal ihre Werkzeuge für euch bereit.