Über Marina Kretzschmar

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Marina Kretzschmar, 313 Blog Beiträge geschrieben.

Auch Absagen im Eiskunstlauf

2020-03-13T19:26:18+01:00Freitag, 13 März, 2020|

Eigentlich sollte hier über einen internationalen Eiskunstlauf Wettbewerb in Berlin ein Vorbericht erscheinen. Leider findet dieser Wettbewerb nicht statt, da er wegen der aktuellen Corona-Situation abgesagt wurde. Der ERV Schweinfurt hätte dieses Jahr zum ersten Mal eine Läuferin für den Wettbewerb melden können. Sabrina Sorger (25 Jahre) trainiert seit ihrer frühesten Jugend beim ERV Schweinfurt [...]

Spieler des Monats – Februar 2020

2020-03-05T20:12:43+01:00Freitag, 6 März, 2020|

Mighty Dogs-Fans, es ist wieder soweit, wir wählen den letzten „Spieler des Monats“ für die Saison 2019/20! Wer war für euch der beste Spieler im Februar? Bis zum 08. März 2020 auf Facebook abstimmen und euren Favoriten wählen. Zur Auswahl für den Monat Februar stehen die Spieler Simon Knaup, Jeff Murray und Philipp Schnierstein. Simon [...]

Liels paldies Eriks Ozollapa!

2020-03-05T20:57:58+01:00Donnerstag, 5 März, 2020|

Erster Abgang beim ERV Schweinfurt. Der 32-jährige, aus Lettland stammende, Kontingentspieler verlässt nach elf Spielen in der Abstiegsrunde die Mighty Dogs.  In der Abstiegsrunde erzielte der Stürmer insgesamt sechs Tore und neun Vorlagen für den ERV und belegte in der internen Scorerliste den dritten Platz. Eriks Ozollapa: „Ich möchte mich bei allen Fans bedanken, die [...]

Bayernliga! Schweinfurt ist dabei!

2020-03-03T23:31:44+01:00Dienstag, 3 März, 2020|

Auch in der Saison 2020/21 wird es wieder Bayernliga-Eishockey im Icedome zu sehen geben. Denn auf den letzten Drücker schafften die Mighty Dogs mit einem 1:3 Sieg in Pfaffenhofen den vorzeitigen Klassenerhalt. „Uns war bewusst, um was es an diesem Wochenende geht und wir haben uns gut darauf vorbereitet. Wir sind fokussiert nach Schongau gefahren, [...]

Wichtiger Auswärtssieg für die Mighty Dogs

2020-03-01T00:33:46+01:00Sonntag, 1 März, 2020|

Zum ersten Mal in dieser Saison stehen die Mighty Dogs nun vor dem letzten Spieltag der Abstiegsrunde auf einem Nicht-Abstiegs-Platz. Denn im Nachholspiel gegen die EA Schongau holten die Schweinfurter durch einen 2:4 Sieg drei Punkte und kletterten auf den 5. Platz in der Tabelle. Auch wenn es beim Nachholspiel zwischen der EA Schongau und [...]

Gegnercheck – EC Pfaffenhofen „EISHOGS“

2020-02-27T21:29:05+01:00Donnerstag, 27 Februar, 2020|

Sollten die Mighty Dogs ihr Freitagsspiel bei der EA Schongau erfolgreich bestreiten, kommt es am Sonntag, den 01. März 2020, erneut zu einem Saisonfinale und Showdown in Pfaffenhofen, bei dem es für den ERV um den Verbleib in der Bayernliga geht. Der ECP führt die Tabelle der Abstiegsrunde souverän mit 25 Punkten an und kann [...]

Gegnercheck – EA Schongau „Mammuts“

2020-02-27T21:30:25+01:00Mittwoch, 26 Februar, 2020|

Der letzte Strohhalm für die Mighty Dogs! Im vierten Aufeinandertreffen der Saison braucht der ERV zwingend drei Punkte bei der zuletzt seit vier Spielen ungeschlagenen Eishockeyabteilung aus Schongau. Mit einem Sieg könnte man die Oberbayern in der Tabelle wieder überholen und hätte am letzten Spieltag beim Tabellenführer in Pfaffenhofen alles in der eigenen Hand. Spielbeginn [...]

Vorzeitiger Klassenerhalt immer noch möglich

2020-02-26T12:27:32+01:00Montag, 24 Februar, 2020|

Mit einem Punktgewinn nach verlorenen Penaltyschießen gegen den direkten Konkurrenten EA Schongau halten sich die Mighty Dogs die Chance auf den vorzeitigen Klassenerhalt weiterhin offen. Die Mighty Dogs starteten etwas besser in die Partie gegen den EA Schongau und nutzten in der 10. Spielminute ein Powerplay zum 1:0. Eriks Ozollapas Schuss aus engem Winkel wurde [...]

Rückschlag für die Mighty Dogs

2020-02-22T23:58:07+01:00Samstag, 22 Februar, 2020|

Nachdem sich die Mighty Dogs in den vergangen drei Partien sieben Punkte erarbeitet hatten, mussten sie beim Auswärtsspiel gegen den EHC Königsbrunn mit einer 5:4-Niederlage einen Dämpfer im Kampf um den vorzeitigen Klassenerhalt hinnehmen. Nach einer Verletzungspause kehrte Jonas Manger wieder zur Mannschaft zurück: „Es war schön wieder auf dem Eis zu stehen. Natürlich bin [...]